letzte Bewertungen

von Anssi K. (Wachtberg, Deutschland) vom 16 Juni 2030 :

(5/5) 

bewerteter Artikel : Die Weisse glutenfrei Alles hat gut geklappt,...

von Jan G. (Buseck, Deutschland) vom 06 Dez. 2018 :

(5/5) 

bewerteter Artikel : Ambar 0,0 GLUTEN FREE Alles gut geklappt....

von Michael S. (Söhlde, Deutschland) vom 12 Nov. 2018 :

(5/5) 

bewerteter Artikel : Daura Damm Das kann man bei diesem...
Weissbier

Das klassische Weizenbier ist durch Jahrhunderte in der Tradition der deutschen Kultur verankert. Dadurch kann man es auch jedes Jahr auf dem Oktoberfest im München literweise trinken und sollte dies auch tun. Leider können Menschen, die an einer Glutenunverträglichkeit leiden, den Genuss von Weizenbier nicht voll mittragen. Zumindest war dies b...

Das klassische Weizenbier ist durch Jahrhunderte in der Tradition der deutschen Kultur verankert. Dadurch kann man es auch jedes Jahr auf dem Oktoberfest im München literweise trinken und sollte dies auch tun. Leider können Menschen, die an einer Glutenunverträglichkeit leiden, den Genuss von Weizenbier nicht voll mittragen. Zumindest war dies bis vor wenigen Jahren der Fall, wo es noch keine entsprechenden Angebote der Brauunternehmen gab, die sich dem speziellen Verfahren und den richtigen Zutaten für glutenfreies Weizenbier gewidmet haben. Glutenfreies Weizenbier ist aber heute dank innovativer Herstellungsmethoden genauso schmackhaft wie das traditionelle Weißbier beim Münchener Oktoberfest.

Zur Herstellung des glutenfreien Weißbieres werden unterschiedliche Verfahren verwendet, die sich durch eine Summe an Möglichkeiten offen zeigen. Obwohl einige Brauereien Filterverfahren verwenden, die Gluten im Bier nicht nachweisbar machen, gibt es keine Garantie, dass das Bier auch tatsächlich Glutenfrei ist. Daher ist es wichtig, zertifizierte glutenfreie Biere wie aus unserem Shop erhältlich zu kaufen, wenn Sie eine Glutenintoleranz haben. Wichtig für den Brauprozess des Weißbiers ist allerdings das deutsche Reinheitsgebot. Das Reinheitsgebot von 1516 besagt, dass nur Wasser, Gerste und Hopfen für die Bierherstellung verwendet werden können. Beachten Sie, dass Hefe nicht erwähnt wird, es kam erst 300 Jahre später in den Herstellungsprozess dazu.

Man hat daher die laufenden Verfahren für die Herstellung des glutenfreien Weizenbieres auch auf das deutsche Reinheitsgebots angepasst, damit man sich auch nicht der Tradition verwehrt. Für die Anwendung des deutschen Reinheitsgebots werden zwei gängige Gründe angeführt. Um den Preiswettbewerb mit Bäckern für den wertvolleren Weizen und Roggen zu verhindern, wurde ursprünglich das deutsche Reinheitsgebot eingeführt. In der Theorie, wenn das Reinheitsgebot heute noch eingehalten würde und die Versorgung mit Gerste rein wäre, könnten Leute mit einer Weizenallergie oder Intoleranz jedes Bier trinken, aber das würde die Intoleranz gegenüber dem Gluten dennoch nicht unschädlich machen.

Leider ist das nicht der Fall. Bier wird nicht mehr nur aus Wasser, Gerste und Hopfen hergestellt. Es hat jetzt andere Zutaten, wird oft den Weizen. Gerste kann in der Regel nicht mehr rein garantiert werden und moderne Biere sind oft voller Konservierungsstoffe, die dazu beitragen, dass Ihr Körper sich träge fühlt. In den letzten Jahren haben Brauereien verstärkt auf die Nachfrage nach den glutenfreien Biersorten reagiert und dabei eine Marktnische entdeckt, die bisher unentdeckt blieb. Als Ergebnis sind einige sehr gute glutenfreie Weizenbiere auf dem Markt gekommen, die aber auch hinsichtlich des Alkoholgehalt in der gleichen Liga mitspielen können. Sie kommen auch den klassischen Sorten geschmacklich nach. W

ichtige Produzenten von glutenhaltigem Weizenbier sind zum Beispiel die Biersorten aus dem Hause Anheuser-Busch. Hier ist zum Beispiel das klassische Redbridge zu erwähnen. Es handelt sich um ein Weizenbier aus Sorghum. Ebenso erwähnenswert ist etwa das Barde's Tale Beer oder das Dragon's Gold. Beide Weizenbiere werden aus Malz-Sorghum hergestellt und sind handwerklich gebraute glutenfreie Biere. Es gibt auch auf dem Markt erscheinende Weizenbiere, die mit Weizen gebraut wurden, dann wird das Gluten unter Verwendung eines enzymatischen Prozesses auf Werte unterhalb des Gluten-Codex von 20 ppm reduziert. Diese sind nicht zertifiziert glutenfrei, sondern "glutenreduziert".

Mehr

Weissbier Es gibt 6 Artikel.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln