Für Menschen, die an Zöliakie, also der schwersten Form des Glutenleidens, leiden, ist es schwierig, ein Bier zu finden, das sie sicher trinken können. Die meisten Biere enthalten zumindest etwas Gluten, das von der Gerste und anderen beim Brauen verwendeten Getreidearten stammt. Beim Schleicher glutenfreien Bier wurde sorgfältig darauf geachtet, dass keine dieser Zutaten im Bier vorhanden sind. Somit ist mit dem Schleicher glutenfreien Bier auch schnell mal Hilfe an der Hand.

Es gibt heute zwar unzählige verschiedene Brauerein, die sich auf die Produktion von glutenfreiem Bier spezialisiert haben, aber das Bier von Schleicher wird besonders gut in den Testberichten beworben und benotet, weshalb es auch zeigt, wie gut es beim Kunden ankommt. Das sogenannte „Natural“, ein besonders würziges Bier aus dem Hause Schleicher, wird hier mit besonders guten Noten vergeben. Es handelt sich dabei um das erste glutenfreie Bier in Deutschland, das nach dem bayerischen Reinheitsgebot gebraut wurde und sich auch Bier nennen darf.

Es ist zudem nach den Bio-Richtlinien von Demeter zertifiziert. Bei der Produktion achtet demnach auch Schleicher sehr genau darauf, ausschließlich regionale Zutaten zu verwenden. Auch das kommt in den Testberichten sehr gut beim Kunden und Experten an. Es hat einen 4.9 % Alkoholgehalt und nur ca. ckal 150. Die Flasche besitzt ein typische grün weißes Design, was sehr nach Tradition riecht. Ob aus Notwendigkeit oder als "Lifestyle-Wahl", es steht außer Frage, dass immer mehr Menschen Gluten aus Ihrer Ernährung eliminieren wollen oder auch zwanghaft müssen. Für die meisten Menschen, die nicht unter einer Glutenunverträglichkeit leiden, wird aber der Reiz spürbar, sich gesünder zu ernähren und dies schlägt sich letztlich auch beim Genuss des Gerstensaftes nieder.

Natürlich werden viele von uns durch die Werbung im Supermarkt angestachelt und darauf aufmerksam gemacht. Vor allem die vielen Nahrungsmittel, die heute schon glutenfrei angeboten werden, tragen ein zusätzliches Maß dazu bei. Aber es ist natürlich auch der Freundeskreis, der dazu ein gewisses Etwas beiträgt. Und natürlich reagieren auch die Brauereiunternehmen darauf. Manche Unternehmen, wie zum Beispiel Schleicher, stellen fast schon Ihre ganze Produktion um und konzentrieren sich nur mehr auf die Herstellung von glutenfreiem Bier. Gluten ist ja eigentlich ein Protein, das in den Getreidesorten Weizen, Roggen und Gerste enthalten ist. Für diejenigen, die nicht Gluten als Teil Ihrer Ernährung haben können bzw. dürfen, weil eine Allergie dagegen vorhanden ist, wählen eben die Variante, welche glutenfrei ist.

Schleicher ist hier einfach eine sehr gute Wahl, weil auch die Auswahl sehr vielfältig ist. Sie können aus einer reichen Auswahl wählen, die auch in unserem Shop vorhanden ist. Es ist eine größere Auswahl, die Sie hier mit einer guten Beschreibung vorfinden können. Dies ist natürlich auch eine gute Nachricht. Und ob Sie ein erfrischendes Lager für einen Sommertag oder ein klassisches Bier wollen, um sich an einen bitterkalten Tag zu wärmen, es gibt jetzt eine wachsende Auswahl an Bierstilen, die für jeden Tag unterschiedliche Geschmäcker befriedigt. Jedes einzelne glutenfreie Bier aus dem Hause Schleicher bietet die gesetzlichen Bestimmungen als Maßstab an und hält sich an die maximal zulässigen 20 Teile pro Million Teile Gluten oder weniger.