Schleicher Hell

10212

Neuer Artikel

Das Schleicher NATURAL ist das erste Bier in Deutschland, dass nach dem bayrischen Reinheitsgebot gebraut wird und zudem noch glutenfrei ist. Dieses Bier darf sich deswegen auch Bier nennen. Zudem ist es auch nach den strengen Richtlinien von DEMETER zertifiziert. 

Mehr Infos

2,59 € inkl. MwSt.

0,52 € pro 100 ml

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 3

Kundenbewertungen

(4,4/5)
8 Bewertung(en) - 7 Rezension(en)
Übersicht

Eigenschaften

ZutatenBrauwasser, Demeter-Gerstenmalz, Demeter-Hopfen
Inhalt0,5 l
Alkohol4,9 %
MHDauf Anfrage

Mehr Infos

Der Name Schleicher ist nicht nur mit einer über 100 Jahren alten Tradition verbunden. Es ist ebenso nicht nur mit dem Schleicher Hell Bier verbunden, sondern baut auf eine große Vielfalt an verschiedenen Bieren, die heute im Handel für Kunden aus aller Welt angeschifft werden.

Dabei zählt man hier ja eigentlich nur vier Mitarbeiter im Brauereigeschäft und kann sich mit vollem Stolz als kleine Brauerei mit einer sehr langen Tradition bezeichnen. Das Schleicher Hell selbst ist ein sehr klares und helles Bier, welches nach traditioneller Braukunst hergestellt wird.

Natürlich werden auch bei diesem Bier die Konzepte nach dem deutschen Reinheitsgebot eingehalten und das Schleicher hell wird nach diesem Gebot gebraut. Es ist zudem auch glutenfrei. Das Unternehmen wurde im Jahre 1880 von einem gewissen Herrn Andreas Schleicher gegründet. 

Der Sitz des Unternehmens ist immer noch am Stammsitz wie vor mehr als 100 Jahren in Itzgrund in Kaltenbrunn. Der Stammsitz ist also im nördlichen Franken zu Hause und gerade dieser Bereich in Deutschland kann auf eine sehr lange Tradition im Brauen von Bier verweisen. 

Der Ruf der Brauerei geht bis weit über die Grenzen von Deutschland hinaus und kann daher auch Touristen überzeugen. Es werden neben der genannten Sorte Bier auch noch weitere Biere angeboten. Dazu gibt es auch einen klassischen Radler im gleichen Format. Nach der Übernahme der Brauerei durch den Braumeister Oskar Döllinger, hat man auch noch weitere Adaptierungen im Geschäftsbereich und der strategischen Ausrichtung des Unternehmens vorgenommen und das Unternehmen breiter aufgestellt.

Damit sollte auch die internationale Expansion besser gelingen. Ein wesentlicher Grundsatz der Brauerei ist, dass man hier das Bier im Grunde nach immer noch so wie vor über 100 Jahren herstellt. Davon ist auch das Schleicher Hell nicht ausgenommen, obwohl natürlich festgehalten werden muss, dass man hier auch die modernen Verfahrensgrundsätze für die Herstellung des glutenfreien Biers berücksichtigen musste.

Dies zeigt aber den klassischen Innovationsgeist des Unternehmens, der auch dadurch zum Ausdruck kommt, dass man neue Produkte und Markteinschätzungen nicht scheut und damit nicht nur den Gunst der Kunden trifft, sondern auch die Zeit richtig erfassen kann. Man vertraut auf glutenfreie Inhaltsstoffe in dem Maße, dass möglichst auf natürliche Inhaltsstoffe vertraut wird, die ohnedies von Natur aus glutenfrei sind. Diese Technik wird auch in Testberichten sehr positiv erwähnt, was zu weiteren Absatzsteigerungen auf dem Markt geführt hat.

Ebenso hat das neue Management modernste Computertechnik eingesetzt, um den Herstellungsprozess zu optimieren. Man nutzt Bio-Zutaten aus nachhaltiger Landwirtschaft für die Herstellung des glutenfreien Biers und ist damit auch mit Sorten, die sehr alt sind, sehr gut im Rennen beim Kunden. Auch der Herstellungsvorgang ist sehr schonend und dadurch können auch alle Inhaltsstoffe enthalten bleiben, die sonst in anderen Konkurrenzbereichen durch mehrere Kochvorgänge des Malzes vielleicht nicht so schonend verarbeitet werden können.

Außerdem baut man bei dieser Brauerei auf niedrige Lagerungszeiten. Nur so entsteht bei perfekter Lagerung auch so ein glutenfreies Bier auf natürlichem Wege. Beim Schleicher Hell kommen auch keine Enzyme zur Anwendung. Das glutenfreie Schleicher Hell wird mit natürlichen Methoden reduziert. Es kommen Methoden der Hitzeanwendung zur Anwendung, sodass man auch dem natürlichen Prozess sehr nahe ist.

Das Helle Bier der Brauerei Schleicher aus Itzgrund ist das erste Bier, dass nach dem deutschen Reihnheitsgebot gebraut wird. Es schmeckt wie ein typisches Helles, weniger herb und sehr angenehm. Zu einem glutenhaltigen Bier ist kein Unterschied zu schmecken. 

NATURAL wird mit der Kraft der 4 Elemente gebraut: Aus Wasser. Durch Feuer, sprich intensives Kochen vorgereinigt. Durch Luft zur Gärung gebracht und damit weiter gereinigt und schließlich mit der Kraft der Erde, sprich Gravitation und Kälte, endgereinigt. Eine abschließende Filtration garantiert die Einhaltung der Grenzwerte und die hohe Verträglichkeit auch für sehr sensible Menschen.

Das Bier ist nicht durch die DZG geprüft, jedoch lässt der Hersteller jede Charge untersuchen. Hier bei uns finden Sie die aktuellsten Prüfzertifikate


Prüfzertifikat

Hersteller / Inverkehrsbringer:

Brauerei Schleicher

Inh. Oskar Döllinger

Coburger Str. 22

96274 Itzgrund

Video

Bewertungen

von (Markt Schwaben, Deutschland) vom  14 Juli 2018 (Schleicher Hell) :
(5/5

Super Helles!

Das Schleicher Helle ist einfach super - genauso wie das Radler!

 Melden
von (Starnberg, Deutschland) vom  17 Juni 2018 (Schleicher Hell) :
(5/5

Super Helles

Super Helles, sowohl Pur als auch als Radler

 Melden
von (Zürich, Schweiz) vom  11 Dez. 2017 (Schleicher Hell) :
(5/5

Grosse glutenfreie Bierauswahl

Gute Biere und schnelle Lieferung.

 Melden

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Download